Alle Artikel

Alle Artikel
Alle Blog-Einträge anzeigen

Wohnen & Reisen
Alles zum Thema Camping

Erleben & Genießen
Ausflugtipps und Reiseziele

Fit in den Frühling
Campingfahrzeug checken
24. März 2021

Der Frühling kommt und mit den ersten wärmenden Sonnenstrahlen werden viele Camper wieder vom Fernweh gepackt. Auch wenn noch nicht ganz klar ist, wann die Campingsaison beginnt, das Wohnmobil oder der Wohnwagen sollten spätestens jetzt wieder fahr- und einsatzbereit gemacht werden. Deshalb hat PiNCAMP, das Campingportal des ADAC, die wichtigsten Reinigungs-Tricks und Sicherheits-Tipps für einen gelungen Start in die Campingsaison 2021 zusammengestellt.

Mit Hochdruck und Mikrofaser
Groben Winterschmutz und fiese Ablagerungen in den Radkästen und an den Felgen lassen sich mit mit einem Hochdruckreiniger beseitigen. Tipp: Richten sie den Wasserstrahl nicht direkt auf Dichtungen oder Lüftungsgitter. Diese können durch den harten Wasserstrahl beschädigt werden.

Auch die Windschutzscheibe und die Seitenfenster bedürfen der besonderen Pflege. Mit einem Mikrofasertuch und etwas Scheibenreiniger befreit man die Fenster von lästigen Schlieren und Streifen.

Auch das Wageninnere hat nach einem längeren Winterschlaf eine gründliche Reinigung verdient. Nach längerer Standzeit sollte man die Wasserleitungen des Campingfahrzeuges mit Entkeimungsmitteln gut durchspülen und desinfizieren. Um sicherzugehen, dass Ablagerungen wie Grünalgen restlos entfernt sind, sollte der Spülvorgang mindestens zweimal wiederholt werden.

Fahzeugtechnik überprüfen
Der Campingwagen kann noch so sauber sein, wenn die Technik streikt, geht es keinen Millimeter vorwärts. Neben dem Überprüfen und Wiederanschließen der Batterie, gehören die Kontrolle des Kühlwassers, der Bremsen und des Ölstandes zu einem zünftigen Fahrzeug-Check. Tipp: Die Reifen auf Reifendruck und ausreichend Profiltiefe überprüfen.

Camping-Fahrzeug-Check
Einen besonderen Service bietet der ADAC Nordrhein mit seiner Campingstation für Wohnmobile und Wohnwagen in Hürth bei Köln. Von der Gasanlagenprüfung bis zum kompletten ADAC Sicherheitscheck können Camper hier ihre Fahrzeuge untersuchen lassen. Tipp: Auch gebrauchte Wohnmobile und Wohnwagen werden hier auf Herz und Nieren gecheckt. Anmeldung und Infos unter ADAC Prüfdienste NRW.

Rechtzeitig Buchen
Wenn das Campingfahrzeug wieder in Schuss ist, kann und soll es gerne losgehen - in den Campingurlaub. "Wer auf gut Glück losfährt, läuft allerdings Gefahr, eine unruhige Nacht am Straßenrand oder auf einem Parkplatz zu verbringen", warnt Campingexperte Uwe Frers. Viele Camping- und Stellplätze seien schon sehr gut gebucht. "Ab Mitte Mai wird es überall eng", so Fers. "Ich rate dringend dazu, den Wunschplatz, und sei es auch nur für einen Wochenendtrip, rechtzeitig zu buchen."


Eine große und günstige Auswahl an Camping & Outdoor Produkten gibt es bei amazon.de   (Werbung)


Quelle: OTS / Bild: © PiNCAMP powered by ADAC / PiNCAMP/ADAC Nordrhein / www.pincamp.de

Bildmaterial: depositphotos.com *
Domain: sedo.com *
* Werbung

Impressum
Datenschutzerklärung
© 2020-2021 campingplatz-finden.at

Diese Website verwendet Cookies!

Diese Webseite verwendet mehrere Arten von Cookies:
Funktionale sowie technische Cookies sind unbedingt erforderlich, um die Funktionen der Webseite nutzen zu können.
Des Weiteren verwenden wir Cookies für Marketingzwecke, weil diese für die Statistik und Wiedererkennung benötigt werden.
Zu guter Letzt nutzen wir in manchen Fällen Personalisierungs-Cookies für die Kommunikation außerhalb der Webseite.

Datenschutzerklärung
Impressum